Rheuma-Online-Kongress

 29.1. bis 05.02.2021

 8 Tage, 19 Experten, und DU?

Julia Tulipan

Biologin, Ernährungswissenschaftlerin

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo.
Hat dir das Video gefallen? Möchtest du  für immer Zugriff darauf haben? Oder ganz einfach meine Arbeit unterstützen? Dann sichere dir doch das ganze Kongresspaket! Klicke dazu rechts auf den Button.
Alle Informationen über das Downloadpaket zum Vorzugspreis findest du hier.

Wie entsteht ein Leaky gut? Wie kann Ernährung die Entzündungsreaktionen beeinflussen? Welche Pflanzenmoleküle Probleme verursachen? Warum Gluten ein Problemfaktor darstellen?

Jetzt hier das Kongresspaket kaufen!

Julia Tulipan

Mag. Julia Tulipan

Ist Biologin und Ernährungswissenschaftlerin, Bloggerin, Autorin, Sprecherin, Unternehmerin und Wissenschafts-Nerd.

Während ihrer späten 20er Jahre erlebte sie schwere gesundheitliche Probleme wie Rückenschmerzen, Depressionen, Gewichtszunahme und Schlafstörungen, obwohl sie alles nach Vorschrift tat. Als Julia 30 Jahre alt wurde, hatte sie ein neues Tief erreicht. Das war der Wendepunkt auf ihrer Gesundheitsreise. Diesmal beschloss sie, tiefer in die ursprüngliche Wissenschaft einzutauchen. Dies veranlasste sie, die allgemeinen Ernährungsrichtlinien in Frage zu stellen und auf dem Weg dorthin ihre Gesundheit zurückzugewinnen.

In den letzten acht Jahren hat sich Julia zurückgekämpft und sagt über sich selbst, dass sie heute so gesund ist, wie noch nie zuvor.

Als Coach hilft sie jetzt anderen auf ihrem Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden. Und unterstützt leistungsstarke Menschen dabei, ihr Potenzial zu entfalten. Sie schreibt einen der beliebtesten deutschen Blogs über den Low-Carb- und Keto-Lebensstil ( www.juliatulipan.at). Zusammen mit ihrer lieben Kollegin Daniela Pfeifer und der LCHF-Deutschland Akademie haben sie das erste zertifizierte KetoCoach-Trainingsprogramm entwickelt. ( https://juliatulipan.com/ketocoach).

Neben ihren unternehmerischen Aktivitäten ist sie Wissenschaftlerin mit Leib und Seele.

Webseite: https://juliatulipan.com/

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir doch schon jetzt das  Rheuma-Online-Kongress-Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

1 Kommentar

  • Andrea Tischer

    Hallo Julia , danke für dein Beitrag . Meine Frage : ich bin fast Veganer ( frische unverarbeitete Nahrungsmittel ) ich esse noch regelmäßig Fisch , gluten-free ernähre ich mich auch . Außerdem fettarm um die Leber zu schonen . Wie kann ich in die Ketonese kommen? Reicht das Intervall Fasten aus ? Und es gibt doch Erfolge bei den Rohköstlern um zbs Polyarthritis zu heilen . Es gibt soviele unterschiedliche Ansätze , es ist zum verzweifeln . Ich habe auch schon Ausflüge ins Aryuveda gemacht . Die sagen wiederum Rohkost ist garnicht gut , davon bekommt man Polyarthritis. Was hältst du von Colon -Hydrotherapy ? Ich bin Fan von Anthony Williams : er empfiehlt bei Leaky Cut jeden Morgen auf nüchternen Magen 1/2 Liter reinen Staudenselleriesaft zu trinken . Der enthält alles um den Darm zu heilen . Also bin gespannt , was du sagst … liebe Grüße Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.